Takenoko

Um was geht es? Takenoko kommt als süsses Kinderspiel daher, ist sehr zugänglich aber hat viel taktischen Tiefgang. In Takenoko steuert ihr und eure Mitspieler gemeinsam einen gefrässigen kleinen Pandabären und eine fleissigen Gärtner quer durch eine wunderschöne asiatische Gartenlandschaft. Unterschiedliche Missionskärtchen geben euch Aufgaben, mit denen ihr bei Erfüllung Punkte sammelt. So muss der Panda bei euch unterschiedliche Farben Bambus …

Meeple Circus

Um was geht es? Meeple Circus ist ein witziges Geschicklichkeitsspiel (Dexterity Game), bei dem jeder Spieler seine eigene Manege bestreitet. Ihr müsst Zirkus Akteure, wie Clowns, Akrobaten und Tiere, beschaffen und mit diesen Kunsttücke nachbauen, die ihr auf Karten angezeigt bekommt. Über 3 Runden wird gespielt, wobei die Herausforderungen immer wie schwieriger werden. Wer die höchsten und kompliziertesten Kunststücke bauen kann, …

Stockpile

Um was geht es? Lasst euch nicht von dem etwas nüchternen Thema abschrecken, Stockpile ist ein genial einfaches und spannendes Wirtschaftsspiel. Jeder Spieler ist ein erfolgreicher Börsenhändler und hat das Ziel maximalen Profit aus dem Aktienhandel zu schlagen. Das ganze geht natürlich nicht ohne Insider-Infos; jeder Spieler weiss am Anfang einer Runde über eine der 5 kotierten Gesellschaften Bescheid, ob …

Mysterium

Um was geht es? Mysterium ist ein beliebtes Partyspiel bei dem ihr kooperativ die Mörder eines Geistes erraten müsst. Ein Spieler übernimmt die Rolle des Geistes. Die anderen Spieler sind Mediums, die Kontakt mit dem Geist aufnehmen und probieren die Mörder zu entlarven. Der Geisterspieler wählt pro Medium ein Verdächtiger, einen Raum in dem der Mord geschehen ist sowie die Mordwaffe. …